Schöne Pizzeria und feines Speiselokal: Das Bobby’s

Ein kleiner feiner Italiener mit vorzüglicher Pizza und einer schönen Auswahl italienischer Gerichte gibt es in der Augustenstraße 28 in der Maxovorstadt: Das Booby’s. Von Antipasti, Pasta, Pizza bis hin zu Fisch und Fleisch werden Freunde italienischer Küche hier wirklich glücklich. Gerichte bestellt man entweder von der Karte oder man lässt sich – ganz klassisch – die Kreidetafel mit der Tageskarte an den Tisch bringen. Frische Fische mit Gemüse, Tagliata die Manzo, Antipasti, frische Pasta mit Zutaten der Saison. Ein Traum!

Auffallend freundlich und kompetent ist auch der Service im Bobby’s. Man merkt allen an, dass sie Spass an der Arbeit haben. Eine freundliche und schöne Atmosphäre. So lässt sich ein Abend perfekt verbringen. Das Ambiente ist zurückhaltend und modern und bei gedimmten Licht und Kerzen auf dem Tisch sehr angenehm.

Wir hatten gemischte Vorspeisen mit frischem Brot, Parmaschinken, Scampi und eingelegtem Gemüse sowie Pizza mit Rucola, Parmaschinken und Balsamico, dazu einen schönen, richtig temperierten Weißwein. Erstaunt waren wir am Ende bei der Rechnung: Hier lässt es sich zu angemessenen Preisen vorzüglich speisen und man geht sicher satt und zufrieden nach Hause. Wer das Bobby’s besuchen möchte, sollte allerdings reservieren. Es hat sich rumgesprochen, dass man hier gut essen kann. Leider war ich an diesem Abend ohne Handy unterwegs und habe keine Fotos gemacht!

Bobby’s Pizza Bar Café
Augustenstrasse 26 / Eingang Gabelsberger Strasse
80333 München
Tel.: 089 / 66651731
http://www.bobbys-muenchen.de/