königsquelle_01Ganz ehrlich: Von den sieben Jahren, die ich in der Fraunhoferstraße gewohnt habe, bin ich mehr als sechs Jahre an diesem Lokal vorbeigerannt, ohne ihm wirklich Beachtung zu schenken. Leider zu Unrecht. Erst im verflixten siebten Jahr bot sich die Gelegenheit für ein Essen in der Königsquelle am Baaderplatz 2 unweit des Gärtnerplatzes. Dabei ruht das Lokal bereits seit 19 Jahren an diesem Ort.

Bei meinem ersten Besuch war ich wirklich überrascht. Wer die Königsquelle betritt, erwartet ein gemütliches Lokal mittlerer Größe, in dem sich so manch ein Stammgast schon seit mehreren Jahren wohlzufühlen scheint. Ich möchte nicht sagen, dass die Königsquelle DIE Entdeckung ist, doch war ich nach diesem Abend echt positiv überrascht. Wer auch immer hinter dem Herd steht: der Mann oder die Frau versteht ihr Handwerk extrem gut und zaubert ordentliche und sehr gute, aber auch deftige Gerichte auf den Tisch. Dabei fokussiert man sich kulinarisch auf die Alpenrainer Italien, Österreich und Frankreich und zaubert feine Hausmannskost auf den Teller. Dazu gehören Pasta, Vorspeisen und köstliche Fleischgerichte.

koenigsquelle_02Das Schnitzel war so ein Geheimtipp, auf den sich fast der komplette Tisch von immerhin 6 Personen verlassen hat. Auf den Tisch kam eine ordentliche Portion goldgelb gebackenes Schnitzel mit ordentlich Preiselbeeren und Bratkartoffeln, die sich unter besagtem Schnitzel verstecken mussten. Der Tipp hat sich gelohnt Ich bin aber ein wenig davon abgewichen und habe etwas für mich neues bestellt: feiner gebackener Rindertafelspitz mit Wurzelgemüse und Kren (Meerrettich). Zugegeben, das klingt auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich, entpuppte sich aber als feines Gericht  mit zartem Fleisch und feinem Gemüse. Eine sehr gute Wahl.

Wer ein gutbürgerliches Essen in einem netten Lokal ohne viel Schnick-Schnack und Tourikram möchte, der sollte in die Königsquelle. Ihr werdet nicht enttäuscht sein! Reservieren sollte man aber auf jeden Fall.

Königsquelle
Baaderplatz 2
80469 München
Tel +49-89-220071

http://www.koenigsquelle.com/

 

Spread the love!
  • 3
    Shares

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.