Ich liebe Trachten! Aber nicht einfach irgendwas! Ein Dirndl oder eine Lederhosn muss schön sein, Stil haben und gut sitzen. Es ist ja auch keine Verkleidung sondern Tracht! Und bitte lasst mir die Finger von Landhausmode. Wer sich dieses Jahr neu ausstatten will und nicht wieder erst im August oder September kaufen möchte, was eh schon jeder trägt, der sollte sich den 16. und 17. März freihalten.

An dem Wochenende im März finden im MVG Museum in der Ständlerstraße 20 die Münchner Trachtentage statt. Viele junge Designer und Dirndlmanufakturen stellen hier ihre Kollektionen aus. Auf 5000 qm findet ihr also alles, was man braucht, um dieses Jahr mit ordentlicher Tracht auf die zahlreichen Veranstaltungen wie Starkbierfest, Frühlingsfest und im September die Wiesn zu gehen. Die Liste der Aussteller kann sich durchaus sehen lassen. Unter anderem zeigen hier Amsel Fashion, die Macher der wunderbaren afrikanischen Dirndl von NOH NEE Dirndl à l’Africaine, Alpenmädel und CocoVero, was man dieses Jahr tragen kann. Schön ist, dass hier auch jungen Designern eine Plattform geboten wird, ihre Kreationen zu zeigen. Die Milla Manufaktur zum Beispiel, zeigt hier zum ersten Mal ihre Trachtenhüte. Ich träume ja schon die ganze Zeit von einem Dirndl in tiefem blau. Vielleicht finde ich es genau dort?

Ihr könnt Euch die Trachten aber nicht nur ansehen, sondern auch gleich mitnehmen. Auf Euch warten bei den Münchner Trachtentage nicht nur Dirndl, Lederhosen, Accessoires wie Hüte, Schuhe und Taschen sondern auch ein Rahmenprogramm mit Modenschau etc. Und da Shopping auch echt anstrengend ist, haben die Veranstalter auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Veranstalter waren so freundlich, mir 3 x 2 Eintrittskarten für die Münchner Trachtentage zur Verlosung zu geben! Dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken! Die Karten im Wert von jeweils 15 Euro gehen an die Person, die mir beantworten kann, nach wem die Theresienwiese benannt worden ist. Schreibt Eure Antwort an hallo@liebesmuenchen.de. Ich melde mich bei den ersten drei Leuten am Dienstag. Viel Glück!

Für alle anderen gibt es Eintrittskarten für 15 Euro an der Tageskasse oder online für 14 Euro unter diesem Link

MVG Museum München
Ständlerstraße 20
81549 München

Samstag 16. März 2013
10 – 20 Uhr

Sonntag 17. März 2013
10 – 18 Uhr

 

 

Spread the love!
  • 26
    Shares

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.