2012 ins Leben gerufen, ist der Münchner Kältebus von November bis März nachts in der Stadt unterwegs, versorgt Obdachlose mit Getränken und Schlafsäcken oder bietet bei Bedarf den Transfer in eine Unterkunft an. Unter der Hotline können aufmerksame Münchner auch den Münchner Kältebus informieren. Seht ihr also jemanden, könnt ihr den Bus unter 0800/1232321 rufen.

Die Outdoor-Firma Columbia veranstaltet morgen (4. Dezember 2013) um 18.30 Uhr im Biergarten des Hofbräukellers am Wiener Platz eine Spendenaktion. Zugunsten des Münchner Kältebusses lädt Columbia alle zu einem Grillfest unter freiem Himmel ein. Pro zehn Teilnehmer spendet Columbia ein Wärmepaket mit Schlafsack etc. Für alle Teilnehmer gibt es Glühwein und Grillwürstl umsonst. Daran beteiligen sich auch ein paar Promis.

Der Kältebus ist eine gute Sache. Ob das funktioniert, hängt natürlich auch von den Obdachlosen selbst ab, die die Hilfe annehmen müssen. Ich finde das Grillfest von Columbia nicht schlecht. Ihr müsst wirklich nicht mehr tun als im Biergarten am Hofbräukeller (mein absoluter Lieblingsbiergarten) vorbeischauen!

Weitere Infos zum Event gibt es auf Facebook https://www.facebook.com/events/471272712987232/

Spread the love!
  • 2
    Shares

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.